Vereinspokalmeisterschaft 2015

Am 27.06. fand unsere Pokalmeisterschaft statt es war wie immer ein toller Tag mit viel Spiel und Spaß.

Im Einzel gewann auch dieses Jahr wieder Michel Hallmann den Pokal. Auf den zweiten Platz kämpfte sich Ingo Pichowski. Auf Platz drei schaffte es Ralf Jurczyk.

Im Doppel hat sich Christian Balk mit Ralf Jurzcyk durchgesetzt. Auf Platz 2 schaffte es Wolle Richter mit einer Mischung aus Michael Rode der nach der ersten Runde Anja Heere ersetzt. Platz 3 ergatterten sich Sebastian Warnholz und Kai Trapp.

Im Anschluss fand noch die Ehrung der Saison 2014/2015 statt bei der unsere Sportler im Einzel- und Mannschaftssport geehrt wurden.

Aber besser als aller Worte sind Bilder, also seht selbst: